Jubiläums-Wanderpokal 20.04.2018

Am Freitag, den 20. 4.2018 wurde auf dem Schießstand des SV Stoppelmarkt der Jubiläums-Wanderpokal unter den vier Kompanien ausgeschossen. Die besten 10 jeder Kompanie wurden gewertet. Es wurde mit dem Luftgewehr geschossen.Es siegte die erste Kompanie Stoppelmarkt mit 1045,3 Ringe, Kompanie Bergstrup 1037,2 R., Kompanie Calveslage 816,2 R. und Stukenborg 104,9 R. Bester Tagesschütze war Josef Müller 106,0 R. vor Daniel Themann 105,6 R. und Anni Siemer mit 105,2 R. Die Beteiligung mit 47 Personen war sehr gut.

Vereinswanderplakette 2. 3.

Beim ersten Vergleichsschießen der Kompanien in diesem Jahr, hat die erste Kompanie Stoppelmarkt das schießen um die Vereinswanderplakette gewonnen. 1. Komp.Stoppelmarkt = 626,7 R., 2. Komp. Bergstrup = 619,1 R. und die vierte Komp. Calveslage = 607,5 R. Bester Tagesschütze war Ludger Gellhaus, 1. Komp. mit 105,4 R. vor Maria Siemer, 1. Komp. mit 104,8 R. und Daniel Themann, 2. Komp. mit 104,7 R. Es haben 44 Schützen -innen dran teilgenommen.

Luftgewehr Mannschaft bleibt in der 2. Bundesliga

Die Luftgewehr Mannschaft des SV Stoppelmarkt bleibt in der 2. Bundesliga Nord. Es wird die dritte Saison im Herbst gestartet. Trotz eine 2 : 3 Niederlage gegen den Angstgegner SV Ladekop bleibt die Mannschaft auf Platz 5 in der Tabelle. Vor ca.50 Zuschauern in der vollen Schießhalle von Stoppelmarkt fingen die Stoppelmarkter nervös an. Ayleen Heuft, erstmalig auf Pos. 1 und erkältet kam im ersten Satz, 94 R., nicht in den Wettkampf und dies konnte sie nicht mehr aufholen. Ebenso Tim Juschkat startet mit 93 R. und konnte dies nicht mehr aufholen, er hatte auch eine strake Gegnerin die zum Schluß 394 R. hatte. Anders lief es bei Stefan Hackmann, Ann-Katrin Näther und Nadine Riedemann, dies fingen stark an. Ann-Katrin 389 : 385 und Nadine Riedemann 388 : 387 R. holten die ersten Punkte für Stoppelmarkt. Jetzt kam es auf Stefan Hackmann an, der immer sehr langsam schießt. Im zweiten Satz schoss er eine 100-er Serie und übernahm die Führung. Im dritten Satz viel er zurück. Im vierten Satz, der Gegner war mit 40 Schuss fertig und Stefan wußte was er schießen mußte eine 99-er Serie, aber dies gelang im nicht, er verlor mit 387 : 390 R.

Luftgewehr 2. Bl. Heimrecht

Am Sonntag, 14. 1. 2018 hat die Luftgewehr Mannschaft des SVS Heimrecht. Es ist der 7. Wettkampf und letzter Wettkampf dieser Saison. Um 10:00 Uhr fängt es mit der Begegnung SV Stoppelmarkt gegen SV Ladekop an. Es sind all 8 Vereine an diesem Sonntag bei uns.= vier Wettkämpfe. An diesem Tag wird noch der Meister und die Absteiger dieser Saison entschieden. Wir hoffen auf spannende Partien und einige Besucher.

Luftpistole 7. Wettkampftag

Am 7. 1. 2018 war der 7. Wettkampftag in der 2. Bundesliga Luftpistole. Die Stoppelmarkter Mannschaft war in Haendorf zu Gast. Hier war der Gegner der Tabellensechste SP Brackstedt der Gegner. Stoppelmarkt hatte die nächste Saison schon sicher. Aber zum Schluß sollte noch ein Sieg dazu kommen, aber es gab eine 2 : 3 Niederlage. Die treffsicheren Tobias Schierholt, 372 R.) und Mandy Horn, 373 R.) holten jeweils den sechsten Sieg in dieser Saison. Alexandra Rolfes fehlte heute. Rita Müller verlor klar mit 362 : 376 R. Thomas Seeger hätte fast den 3 Punkt geholt aber er verlor zum Schluß mit 361 : 364 R. Reinhar Tönjes 348 : 366 war chancenlos. So blieb für die Mannschaft der 5 . Platz. Es war eine schöne Saison.