Autor-Archiv:Menke

Vereinswanderplakette 2022

Am Freitag, 4.3. 2022, wurde im LG Stand des SV Stoppelmarkt die Vereinswanderplakette ausgeschossen.

Nach spannenden Wettkampf gewann die 1. Komp. Stoppelmarkt mit 1,1 Ringen vor der 2. Komp. Bergstrup. 3.Platz Calveslage. Es wurden 6 Schützen gewertet. Stoppelmarkt 626,7 R., Bergstrup 625,6 R. und Calveslage 497,3 R. ( 5 Personen) . Beste Tagesschützen: Ludger Tepe, 105,7 R. , Bernard Dasenbrock, 105,5 R., Hans Siemer, 105,0R. Es nahmen 35 Personen teil.

7. Wettkampf Luftgewehr

Am 23.1. 2022 war der siebte RWK in der Landesoberliga Luftgewehr. Die Stoppelmarkter Schützen hatten SV Wiefelstede als Gegner. Der Wettkampf wurde wieder als Fernwettkampf ausgetragen. Durch einen Sieg und eine Niederlage von SV Eiche Idafehn könnte man auf Platz 6 in der Tabelle kommen. Aber es klappte nicht, man verlor mit 2 : 3 Punkten. zum vierten mal in dieser Saison. Stefan Hackmann, 386 : 382 R., Paulina Lübben, 378 : 373 R. holten die zwei Punkte. Jan-Niklas Heil 381 : 391 R., Anneke Sperveslage, 376 : 378 R., ( 2 R. ) und Janina von Döllen 369 : 378 R. konnten nicht punkten. Anneke unterlief in der dritten 10-er Serie eine 7 und somit fehlten ihr die 2 R. , nachher weiß man mehr. Jetzt ist Platz 7 in der Tabelle und man tritt zur Relegation zur nächsten Saison an.

LP 7. Wettkampf

Am 9. 1. 2022 war der letzte Wettkampf der LP Mannschaft in der Landesliga. Der Wettkampf wurde Corona bedingt als Fernwettkampftag ausgerichtet. Der Gegner war SV Haendorf II. Jede Zehnerserie wurde mit dem Gegner ausgetauscht. Nach 20 Schuß stand es 3 : 2 für Stoppelmarkt, dann wurde noch einmal gekämpft und es ein glatter 5 : 0 Sieg heraus. Somit belegt die Mannschaft Platz 4 mit 8 : 6 Punkten. Zum Sieg traten an: Thomas Seeger, 369 R., Alexandra Rolfes, 367 R., Reinhard Tönjes, 359 R., Walter Sprock, 354 R. und rita Müller 352 R.

Die zweite LG Mannschaft in der Bezirksoberliga belegte nach 7 Wettkämpfen den 7. Platz und steigt in die Bezirksklasse ab.

LUPI = 2 Siege in der Landesliga

Am 5.12. 2021 hat die Luftpistolen-Mannschaft des SV Stoppelmarkt beide Wettkämpfe als Fernwettkampf ausgetragen. Alle vier Wettkämpfe in der Gruppe wurden Fernwettkampf ausgetragen. Die Ergebnisse wurden immer wieder per What,s Up ausgetauscht. Die Spannung blieb aus. Beide Wettkämpfe wurden 4 : 1 gewonnen. Gegen Bramgau und gegen Schwarme. Thomas Seeger, 366, 377 R., Alexandra Rolfes, 367, 356 R., Walter Sprock, 353, 349 R. Philip Rolfes, 355, 365 R. und Rita Müller, 357, 345 R.. In der Tabelle ist man mit 6 : 6 Punkten auf Platz 4.