Autor-Archiv:Menke

Vereinswanderplakette

Am 1. 3. 2019 wurde die auf dem heimischen Schießstand die Vereinswanderplakette unter den 3 Kompanien des Vereins ausgeschossen. Die 6 besten Schützen einer Kompanie bildeten die Mannschaft. Gewonnen hat die 1. Kompanie Stoppelmarkt mit 627,9 R., vor 2. Kompanie Bergstrup mit 625,5 R.  und 4. Kompanie Calveslage mit 621,7 R. Bester Tagesschütze war Josef Willenborg, 4. Komp.)  mit 106,3 R. 

Luftpistolen-Mannschaft abgestiegen

Die Luftpistolen Mannschaft des SV Stoppelmarkt ist aus der 2.Bundesliga abgestiegen. Am 24.2. war der Aufstiegswettkampf für die 2. Bundesliga Nord LP. Im ersten Durchgang war die Mannschaft wohl sehr nervös, es klappte nicht. Mit 1783 R. belegte man den neunten Platz von neun Mannschaften. Man hätte  schon nach Hause fahren können. Im zweiten Durchgang schossen die doch besser und zeigten, dass sie es noch nicht verlernt hatten, mit 1821 R. gelang dies. Mit Gesamt 3604 R belegte man zum Schluß den 5. Platz. Zum Aufstieg fehlte 39 R. Zwei Jahre war die Mannschaft oben.

Somit startet die Mannschaft in der nächsten Saison wieder in der Landesverbandsklasse des NWDSB.

Luftgewehr 7. WK-Tag 3: 2 gewonnen

Mit  3 ; 2 gewann die Luftgewehr Mannschaft des SV Stoppelmarkt  gegen die Sportschützen aus Bremen. Trotz des Sieges blieb man auf Tabellenplatz 6 in der 8 – er Tabelle. Da aus der ersten. Bundesliga Börn ab steigt und wenn keine Mannschaft aus der 2. BL auf steigt ist man noch in der Relegation.am 24. 2. in Hannover. Gegen die Sportschützen wurde das beste Ergebnis der Saison geschossen. Ayleen Heuft gewann mit 392 : 385, Stefanie Breuer verlor mit 394 : 396 R., Stefan Hackmann gewann mit 387 : 380 R, Tim Juschkat gewann mit 387 : 379 R. Nadine Riedemann verlor mit 370 : 376 R. Durch diesen Sieg war auf Platz 5 vor gerückt., aber die Entscheidung war in der letzten Begegnung des Tages  : Freischütz Rautheim gegen SV Ladekop. Hier setzte sich überraschend klar Ladekop mit 5 : 0 durch und damit war man wieder auf Tabellenplatz 6.= evtl. die Relegation. Steinkirchen gewann mit 3 : 2 gegen Freiheit Osterode und Nordstemmen klar gegen Absteiger Idafehn mit 5 : 0.  –

2. BL. Nord Luftpistole 9.12.

Die Luftpistolen-Mannschaft des SV Stoppelmarkt kam vom Wettkampf mit einer Niederlage und einem Sieg zurück. Auf Pos. eins fehlte Tobias Schierholt wegen Krankheit in der Familie. Auf dem Schießstand von Meine wo SP Brackstedt seinen Heimkampf austrug verlor man gegen den aus der 1. Bundesliga abgestiegenen SV Uetze mit 5 : 0 Pkt. Der derzeitige Spitzenreiter der 2. BL. Nord , eine sehr junge Mannschaft, kam zu einem klaren Sieg. Marita Sander-Tabeling hat den Wettkampf mit einem Ring verloren. 361 : 360 R. Die anderen Niederlagen waren klar. Mandy Horn 365 : 372, Thomas Seeger 350 : 367, Rita Müller 349 : 361 und Reinhard Tönjes 349 : 364 R.

Im zweiten Wettkampf gegen SV Assel gelang ein 3 : 2 Sieg.. Es war sehr spannender / ausgeglichener Wettkampf . Auf drei Pos. wechselte fast nach jedem Schuß die Führung. Die drei Punkte holten  Mandy Horn  mit 371 :364 R., Marita Sander-Tabeling mit 373 : 363 R. Thomas Seeger mit 358 : 353 R. Rita Müller verlor mit 355 : 369 R. und Reinhard Tönjes mit 354 : 359 R. Man war erleichtert, dass dieser Sieg gelang. Jetzt belegt man in der Tabelle den  Platz 6 mit 4 : 6.Punkten. Am 13.1. 2019 ist der 7. Wettkampf in Hannover gegen SV Haendorf. .